Nordlichter Treffen Dezember 2008

14. Dezember 2008

Pünktlich um 12 Uhr am 14.12.2008 haben wir uns an Bord der Fehmarn Belt eingefunden. Zumindest die meisten waren Pünktlich, der eine oder andere kam dann doch etwas später. Aber das war ja früher an Bord nicht anders. Nach einem klein Plausch an Oberdeck haben wir uns dann bei Glühwein Kaffe und Erbsensuppe in die Messe verzogen.

Hier einige Bilder von den Anwesenden:

Von Links: Ralf Rathjen, Ulf Renter, Markus Bach
Von Links: Ralf Rathjen, Ulf Renter, Markus Bach
Von Links: Markus Bach, Oliver Viebranz
Von Links: Markus Bach, Oliver Viebranz
Von Links: Ralf Rathjen, Ulf Renter, Markus Bach, Oliver Viebranz
Von Links: Ralf Rathjen, Ulf Renter, Markus Bach, Oliver Viebranz
Von Links: Heiko Pfenner, Ralf Rathjen
Von Links: Heiko Pfenner, Ralf Rathjen

Gegen 14 Uhr haben wir uns dann auf gemacht den Lübecker Weihnachtsmarkt zu erkunden. Nach einem kurzem Stopp an einer Bratwurstbude sind wir dann am Stand der Fregatte Lübeck gelandet um dort den einen oder andern (Kinder)Glühwein zu trinken.
Weiter ging es dann zum Stand der Stadt Tallin, wo nach vielen Aussagen der beste Glühwein der Weihnachtsmarktes zu finden sein sollte. Dieses Aussage musste natürlich getestet werden und nach einhelliger Meinung der Tester stimmten die Aussagen, dass der Beerenglühwein der beste war.
Nach diesen selbstlosen Test der Glühweinqualität auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt, machten wir uns auf die Suche nach einer Lokalität wo wir dann ein Abendessen zu uns nahmen.
Nach diesem Abendmahl machten wir uns dann auf den Weg wieder nach Hause.
Es war ein kurzes aber wie immer ein gute und lustiges Treffen und alle waren der Meinung, bis zum nächsten mal.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.